Projekte

 

 

Bü.NE 2013 

Benefizkonzert im RomaNEum 
Makiko Takeda-Herms spielt Schumann und begleitet den Bariton Eike Wilm Schulte am Klavier

Am 9. März 2014  um 17.00 Uhr findet im RomaNEum in Neuss, Brückstr.1  das 4. Benefiz-konzert der Bü.NE statt, dessen Erlös dem Projekt JeKi-Sti der Musikschule Neuss zugute kommt.

Um einen Eindruck von dem Projekt zu vermitteln, wird der JeKi-Sti Kinderchor eine kleine Kostprobe seines Könnens geben.

Im Anschluss wird der Bariton Eike Wilm Schulte mit biblischen Liedern von Dvorak und romantischen Liedern von Schubert zu hören sein, am Klavier begleitet von Makiko Takeda-Herms

Als Ausklang spielt Makiko Takeda-Herms die Abegg-Variationen, Op.1 für Klavier von Schumann
Makiko Takeda-Herm spielt zum dritten Mal für uns unentgeltlich in einem Benefizkonzert. Als ehemaliges "Wunderkind am Klavier" ist sie heute Professorin für Klavier an der Mainzer Musikhoch-schule

In der Pause bewirten wir Sie mit Wasser, Wein und Häppchen.

Karten für € 15,- (Kinder bis  incl. 12 Jahren € 7,50) gibt es im Büro der Bü.NE, Sternstr. 54, Tel. 02131-406 47 37, im Bücherhaus am Münster, Krämerstr. 8 Tel. 02131-2 15 45 und an der Abendkasse.

nach oben>


Benefizkonzert im Zeughaus -
Makiko Takeda-Herms spielt Chopin

Am 18. November 2010  (20.00 Uhr) findet im Zeughaus ein Benefizkonzert statt, dessen Erlöse den Projekt- und Fördertätigkeiten der Bü.NE zugute kommen.

Dazu konnte die Pianistin und Professorin für Klavier Makiko Takeda-Herms gewonnen werden, die passend zum Chopin-Jahr (im März dieses Jahres war sein 200. Geburtstag) einen Chopin-Abend gestalten wird.

Karten werden ab Montag, den 13. September im Vorverkauf für € 25,- (Einheitspreis incl. Vorverkaufsgebühren) in der Touristinformation, Büchel 6, 41464 Neuss (Tel. 02131 - 40 377 95) erhältlich sein. 

An der Abendkasse wird der Preis € 30,- betragen. 

Der Eintritt für Kinder bis 12 Jahren ist kostenlos.

Frau Takeda verzichtet zugunsten der Bü.NE auf
eine Gage, wofür wir ihr sehr herzlich danken.
Da die Bü.NE das Zeughaus zu den „normalen“ Konditionen mieten muss, sind wir für jede Unterstützung durch eine Spende sehr dankbar (Stichwort: Benefizkonzert). Auf Wunsch wird selbstverständlich eine Spendenquittung ausgestellt.

 

nach oben>