Spende an Projekt “NE.ssi”

Spende an Projekt “NE.ssi”

Beatrix Bellen von der Dornieden Gruppe, einem Bauträger aus Mönchengladbach, spendete jetzt 500 Euro an die Bürgerstiftung Neuss (Bü.NE). Dieses Geld hatte sie, wie alle Mitarbeiter dieses Unternehmens, geschenkt bekommen, mit der Auflage, es einem guten Zweck zuzuführen. Der Vorstand der Bü.NE freute sich sehr über den Scheck und will den Betrag für einen Ausflug mit den NE.ssi-Kindern verwenden. (Foto von links vorne: Vorstandsvorsitzende Bärbel Kremers-Gerads, Beatrix Bellen, hinten: Heidi Peters und Gisela Werhahn).

Kommentare sind geschlossen.